Bei der Gestaltung des Informationsbereiches des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit und einer Ausstellerfirma zum Thema „Erneuerbare Energien“ galt es ein vorgegebenes Gestaltungs- und Grafikkonzept unter bestmöglicher Ausnutzung der örtlichen Gegebenheiten den Verhältnissen der Ausstellungshalle und der Standfläche anzupassen.

Dabei waren unterschiedliche technische Anforderungen, funktionale Ansprüche und eine optimale Präsentation der Ausstellungsinhalte zu erfüllen. Trotz der vergleichsweise geringen Standfläche gelang dies in einer das internationale Messepublikum ansprechenden Art und Weise.

Exportoffensive Erneuerbare Energien
Expo Ambiente Lissabon 2005
EnviroMaroc Casablanca 2007
Aqua-Therm Prag 2007
zur übersicht